HomeWas ist LateinWieso Latein lernenLatein liveDie Sprache LateinDas Leben der RömerGötter und HeldenGames und LinksShopKontaktImpressum und Sponsoren
 
Latein
XXV.II.MMXIV  
HomeWas ist LateinWieso Latein lernenLatein liveDie Sprache LateinDas Leben der RömerGötter und HeldenGames und LinksShopKontaktImpressum und Sponsoren
 
Harry Potter: Zaubersprüche und Begriffe
homorphus

Dieser Zauber kann gegen Werwölfe eingesetzt werden: Der Gegner verwandelt sich dann nicht in einen Wolf. homo heisst "Mensch", morphä (μορφήv) ist griechisch und heisst "Gestalt". homo-morphä wird zusammengesetzt zu homorph-us und bedeutet dann: "Menschengestalt". HOMORPHUS! - dann gibt's nichts mehr zu Beissen!

Dementor

Die unheimlichsten Wesen im ganzen Harry-Potter-Universum! Sie saugen den Menschen das Glück aus der Seele, der Kuss der Dementoren ist tödlich! de heisst "weg", mens heisst "Verstand". Der Dementor "(nimmt) den Verstand weg".

Expecto Patronum

Der schwierige Gegenzauber gegen die Dementoren. Er lautet "Expecto patronum", auch das lateinisch: exspectare heisst "erwarten", patronus heisst "Beschützer", zusammen: "Ich erwarte einen Beschützer". EXPECTO PATRONUM!" - wenn's richtig ausgeführt wurde, erscheint aus dem Zauberstab eine Wolke in Form eines Tieres, ein Hirsch bei Harry, ein Schwan bei Hermione.

XXV.II.MMXIV