HomeWas ist LateinWieso Latein lernenLatein liveDie Sprache LateinDas Leben der RömerGötter und HeldenGames und LinksShopKontaktImpressum und Sponsoren
 
Latein
XXV.II.MMXIV  
HomeWas ist LateinWieso Latein lernenLatein liveDie Sprache LateinDas Leben der RömerGötter und HeldenGames und LinksShopKontaktImpressum und Sponsoren
 
Donna Gillespie: "Mondfeuer"
Mondfeuer

Das Buch macht wieder einmal eine Frau zur direkten Heldin. Auriane heißt sie und sie ist die Tochter eines germanischen Kriegsführers. Gleich bei ihrer Geburt wird ihr von einer Priesterin ein schlimmes Schicksal und eine Vorhersagung prophezeit.
Im Laufe des Buches wird Auriane aus ihrer behüteten Heimat herausgerissen und nach Rom verschleppt. Dort ist sie eine Zeitlang eine Gladiatorin und wird gleichzeitig mit der völlig anderen Kultur dieses Volkes konfrontiert. Auch einen Mann trifft sie in Rom, Marcus Arrius Julianus. Dieser ist ein aufstrebender junger Mann und eigentlich ist es seiner Karriere nur hinderlich, wenn er sich auf eine "Barbarin" einlässt.
Spannend zeigt dieses Buch auf, wie schwierig es ist zwei völlig verschieden Kulturen zu verbinden. Aber wird sich die Prophezeiung für Auriane erfüllen und gibt es eine Chance für die Liebe zwischen ihr und Marcus?

Annina Villiger

XXV.II.MMXIV