HomeWas ist LateinWieso Latein lernenLatein liveDie Sprache LateinDas Leben der RömerGötter und HeldenGames und LinksShopKontaktImpressum und Sponsoren
 
Latein
XXV.II.MMXIV  
HomeWas ist LateinWieso Latein lernenLatein liveDie Sprache LateinDas Leben der RömerGötter und HeldenGames und LinksShopKontaktImpressum und Sponsoren
 
Helmut Schmidmeier: "Salix der Druide (Band 1 und 2)"

Das sind zwei sehr abwechslungsreiche und abenteuerliche Bücher. In beiden ist Salix, ein Kelte, das Zentrum. Seine Lebensgeschichte, seine Abenteuer werden hier spannend und toll erzählt. Der Beginn ist seine Kindheit, die er in der keltischen Heimat verbringt, in der auch schon seine Vorfahren gelebt haben. Später dann kommt er in Kontakt mit Römern und anderen Volksstämmen. Seine wahre Bestimmung ist das Druidendasein. Aber nicht immer gelingt es ihm, alle Prüfungen zu bestehen und er muss manchen Umweg nehmen.
Was ich besonders an diesem Buch mag, ist die Vielseitigkeit. Es wird wirklich nie langweilig, weil er von einem Abenteuer gleich ins Nächste gelangt. Außerdem sind in den Büchern auch noch ein paar Zeichnungen und Fotos enthalten, die das Ganze verbildlichen.

Annina Villiger

XXV.II.MMXIV